Danke für dieses Projekt!

Anregung und Kritik zur Seite der "Geschockten Patienten"

Danke für dieses Projekt!

Beitragvon Simone_k » 14 Mai 2009 09:30

Ich sehe eine Vision hinter diesem Projekt: verzweifelte, schwer kranke Menschen können sich austauschen in einem (hoffentlich) geschützten Raum!
Die Gemeinsamkeit, die dabei entsteht, wird jeden persönlich bereichern und neu beleben. Die Kraft, die der Einzelne gewinnt und weitergibt, kann sich potenzieren. Ganz davon abgesehen, welche Stärke und Aussagekraft wir auch als Gruppe Betroffener in der Öffentlichkeit erreichen könnten. Wenn wir vertrauen, zusammenhalten und gemeinsam Schritt für Schritt aufeinanderzugehen und irgendwann vielleicht auch mal zusammen gehen! Ich wünsche uns viel Liebe, Mut und Geduld!
Simone_k
 
Beiträge: 55
Registriert: 14 Mai 2009 09:15

Re: Danke für dieses Projekt!

Beitragvon Anne » 09 Apr 2011 21:36

Ich bin traurig, weil überhaupt niemsnd mehr hier ist.
, deren Kopf hängt-
Sei gegrüßt, wer da ist
Anne
Anne
 
Beiträge: 63
Registriert: 06 Mai 2009 15:08
Wohnort: Hamburg

Re: Danke für dieses Projekt!

Beitragvon Milton Friedman » 19 Apr 2012 15:02

Gut, dann schau ich jetzt mal wieder öfter hier vorbei!
Milton Friedman
 
Beiträge: 7
Registriert: 25 Aug 2010 16:12

Re: Danke für dieses Projekt!

Beitragvon Anne » 21 Apr 2012 19:50

Das tut gut!
Danke
Anne
Anne
 
Beiträge: 63
Registriert: 06 Mai 2009 15:08
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Anregung und Kritik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron